Lebendige Gewässer für lebendige Städte

Der Forschungsverbund Urbane Gewässer setzt sich mit den ökologischen Potentialen von Flüssen, Bächen, Seen und Kleingewässern in Städten auseinander und vernetzt Wissenschaftler, Planer und Praktiker. Als ein auf Forschung und Anwendung ausgelegter interdisziplinärer Verbund mit Sitz am IGB Berlin widmet er sich Fragen der Gewässerrevitalisierung und des Flussgebietsmanagements in urbanen Räumen, wobei Gewässerökologie und Biodiversität in ihren engen Wechselbeziehungen mit Wasserwirtschaft, Erholung, Gesundheit, Klimaanpassung und Freiraumgestaltung im Zentrum stehen.

07/20

Neues von der Blue Community Berlin

Die Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz hat zum Thema Blue Community einen neuen Internetauftritt freigeschaltet und einen Flyer veröffentlicht. Das Thema Blue Community Berlin war zudem Gegenstand der Senatssitzung vom 7. Juli 2020 (siehe Pressemitteilung).

Berlin wurde zur Blue Community mit einem Beschluss des Abgeordnetenhauses vom 22. März 2018, mit dem sich das Land Berlin zu folgenden Grundsätzen bekennt und nachhaltig verpflichtet:

- Anerkennung von Wasser und sanitärer Grundversorgung als Menschenrecht,
- Erhalt des Wassers als öffentliches Gut, [ ... ]Read more

03/20

Flussfilmfest Berlin 2020 - How do you save what you love?

Join us for two evenings with films and discussions on free rivers, clean water and freshwater life!Read more

01/20

Urbane Gewässer beim Flussfilmfest München 2020

Der Film UPRIVER wirft einen Blick auf die Stadt Portland und ihren Fluss, den Willamette River. Ein Fluss an der Westküste der USA, der aber ähnliche Probleme kennt wie viele seiner europäischen Cousins in industrialisierten Regionen. Jeremy Monroe zeigt in seinem Film, wie Flussbaden, Regenwassermanagement und Baumpflanzaktionen mit Schülern in eine gemeinsame Richtung wirken: Den Fluss und seine Ufer wieder zum öffentlichen Raum zu machen, die ökologische Qualität zu verbessern und den Fluss neu ins Bewusstsein der Stadt zu bringen. Read more

12/19

Buchtipp: Fluss.Raum.Entwerfen.

Die Herausgeber des Buches „Fluss.Raum.Entwerfen“ haben in einer mehrjährigen Studie eine vergleichende Analyse von über 50 westeuropäischen Fluss-Projekten zu einem interdisziplinären Ansatz ausgearbeitet.Read more

12/19

Werden Sie Verbundpartner

Der Interdisziplinäre Forschungsverbund steht allen offen. Werden Sie Partner wenn Sie sich für Gewässer, deren Nutzung und Biodiversität im urbanen Raum interessieren.

Schwerpunkt des Interdisziplinären Forschungsverbundes sind Gewässerrevitalisierung, das ökologische Potential der Gewässer, Ökosystemleistungen und die damit zusammenhängenden sozialen Aspekten der Umweltgerechtigkeit und des Zugangs zum Wasser.Read more